Häufig gestellte Fragen

Auf dieser Seite finden sie die häufigst gestellten Fragen. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne via E-Mail oder Kontaktformular zur Verfügung.

Das Rennen

Kann ich jemandem in einem persönlichem Fahrzeug hinter mit herfahren lassen?

Ja, mit Ausnahme des Turchino Abschnitts. Hier müsssen Fahrzeug auf die A26 Autobahnausfahrt bei Ovada ausweichen. Den Rest der Strecke kann ihnen das Fahrzeug folgen.

Gibt es einen Gepäcktransport von der Startlinie in Mailand bis zur Ziellinie in San Remo?

Ein Bus des Unternehmens wird in Nähe der Startlinie bereitstehen, um Ihr Gepäck in Empfang zu nehmen.
Das Gepäck wird am Palafiori von San Remo entladen.
Die Organisation übernimmt keine Verantwortung für die Verwahrung des Gepäcks.

Gibt es getrennte Startplätze?

Nein, es wird nur einen Startplatz geben.

Wo gibt es Vorräte?

OVADA (Essen und Trinken)
SPOTORNO (Essen und Trinken)
CAPO BERTA (nur Getränke)
und… SANREMO Pasta Party !

Transport

Ich komme per Flugzeug in Milan Malpensa an, wie komme ich nach Milanofiori?

Die Mitarbeiter unserer Nyala Reiseagentur organisieren ihnen gerne den Transfer. Schicken Sie uns einfach eine E-mail oder kontaktieren sie uns per Kontaktformular auf unserer Internetseite. Ansonsten können sie den Malpensa Express Zug bis hin zur Cadorna FN Station nehmen und von dort mit der U-Bahn M2 bis zum Assago Milanofiori Zentrum fahren.

 Darf ich mein Fahrrad mit an Bord des Zuges nehmen?

Fahhräder dürfen nur an Bord von regionalen Zügen gebracht werde. Für InterCity Züge ist eine Fahrradtasche erforderlich, die am Bahnhofsschalter erworben werden kann.

 Wie erreiche ich das Zentrum von Mailand vom Anflugbereich?

Stop: Assago Milanofiori Zentrum

Linie: grün , M2

Hier können sie eine U-Bahn Karte herunterladen.

 Ist die Abfahrtszeit für die Rückkehr strikt?

Die Abfahrtszeit richtet sich nach der Ankunft der Teilnehmer, die die Rückfahrt gebucht haben.
Falls sie einen strikten Zeitplan für die Ankunft in Mailand haben, kontaktieren sie uns bitte zwecks eines persönlichen Transportservices.

SICHERHEIT

Bitte beachten Sie: Es gibt zunehmend mehr Diebesbanden, die Fahrradrennen auf internationaler Ebene ins Visier nehmen.

Lassen Sie Ihr Fahrzeug nie unabgeschlossen oder unbeaufsichtigt, besonders wenn Ihr Fahrrad oder Equipment an Bord ist.

Die Organisation ist nicht haftbar für Diebstähle oder Schäden an Fahrzeugen und ihren Inhalten