Dez 28, 347 Tagen ago

Das Frühlings- “Classicissima” kehrt am 20. März zurück

Das Frühlings- “Classicissima” kehrt am 20. März zurück

Mit der Ankunt de Frühlings kehrt das Granfondo San Remo-San Remo,,, La Classicissima“ zurück. Das Event wird an Tag nach dem professionellen Wettbewerb stattfinden, dem Mailand-San Remo. Die großen Neuigkeiten für 2016 sind der Ankunftspunkt auf dem Poggio.

11. Dezember 2015, San Remo (Im) – Am Sonntag, den 20. März der zweiten Ausgabe des Amateurrennens, das Radfahrliebhabern gewidmet ist, die schon 2015 eines der wichtigsten Events in dem Kalendar von Fachleuten weltweit da waren, das Mailand- San Remo.

Die Umgebung der Show wird die Riviera der Blumen sein: Der Start wird von der Italo Calvino an der Küste in San Remo (Im) stattfinden, mit dem Granfondisti, der in Richtung des Imperia und dann in das Innere fahren wird, um auf den Colle San Bartolomeo Berg zu steigen.

Wenn man sich wieder der Küste anschließt, dann kommt als Nächstes Civezza, die Cipressa und dann der Poggio von San Remo, wo sich die Teilnehmer den letztendlichen Herausforderungen stellen werden. Die Ziellinie wird direkt an der Spitze von Poggio sein, nach einer Entfernung von 108 Kilometern, wenn seine Felder erreicht werden, bei guten 2000 Metern an Höhe.

Die Ziellinie an der Spitze des Poggio wird es den Teilnehmern erlauben ruhig nach San Remo zurückzukehren, folgend dem kurzen Abstieg und um folglich den Stadtverkehr auf den letzten Kilometern des Wettbewerbs zu vermeiden.
Das Granfondo San Remo- San Remo ,,La Classicissima” wird auch als das vierte Stadium des Gran Premio Costa Ligure 2016 gültig sein.

Die Registrierung für das Event ist offen, wie es auf dieser Seite beschrieben ist, für den Preis von 30 Euros, was bis 16. März gültig ist.  An den Tagen des 19.  und 20. März am Samstag und Sonntag, werden Sie sich nur mit der Sekrätärin für das Event registrieren können, bei dem Palafiori on Corso Garibaldi in San Remo.

Alle Informationen zu dem Granfondo San Remo- San  Remo ,,La Classicissima“ sind auf der offiziellen Webseite verfügbar.

Die Aufregung des Mailand-San Remo wird am 5. Juni mit der 46. Edition des Granfondo Milano-Sanremo Cicloturistica fortfahren.

Aktie "Das Frühlings- “Classicissima” kehrt am 20. März zurück" via

More in Neueste
Mai 10, 212 Tagen ago

Via Aurelia: Änderung der Route aufgrund eines Erdrutsches

Aufgrund eines Erdrutsches in Arenzano wird Streckenführung des Granfondo Mailand – San Remo 2016 ab Ovada geändert. Die Strecke wird nicht über den Passo del Turchino führen, sondern über den Brik Berton. Streckenbeschreibung Nach Ovada (…

lesen   Kommentare sind ausgeschaltet
Feb 4, 309 Tagen ago

La Classicissima erwartet die Profis am 19. März und die Amateure am 20.

Am Samstag, den 19. März, die 107. Edition des Mailand- San Remo professionellen Rennens, das längste Klassik auf dem Welttour Rundparcours. Am Sonntag, den 20., wird das Granfondo San Remo- San Remo Radfahrliebhabern erlauben, die Aufregung aus er…

lesen   Kommentare sind ausgeschaltet
Jan 5, 339 Tagen ago

Eine neue Route für das GF San Remo- San Remo ,,La Classicissima”

Die Route des lingurienschen Wettbewerbs, die fast 120 Kilometer auf eine Höhe von 2400 Metern emporsteigt, wurde geändert. – Die letzten 30 Kilometer sind das Finale des professionellen Rennens von Mailand; die Ziellinie befindet sich bergau…

lesen   Kommentare sind ausgeschaltet