Apr 30, 953 Tagen ago

Das neue Sponsorendorf

Das neue Sponsorendorf

Die Granfondo Mailand – San Remo Radfernfahrt 2014 wurde durch ein neues Sponsorendorf und einen logistischen Startpunkt im Zentrum von Assago erweitert.

In Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung von Assago, wird am Piazza Risorgimento, gegenüber des Rathauses von Assage ein neues Sponsorendorf entstehen. Das Dorf öffnet am Freitag um 15 Uhr seine Pforten und wird den ganzen Samstag über geöffnet bleiben. Freuen Sie sich auf Unterhaltung durch Gianni Rossi, der an der Ligurischen Riviera für seine großartigen Sommer-Programme bekannt ist.

Die Lizenzprüfung und Verteilung der Startpakete erfolgt am Centro Anziani in Piazza Risorgimento.

Der Startschuss, am Sonntag, den 8. Juni um 7:00 Uhr, fällt am Zentrum der Via Roma, Assago. Der Start erfolgt Gruppenweise, je nach Rennnummer.

 

Aktie "Das neue Sponsorendorf" via

More in 2014 Radfernfahrt Mailand San Remo
Mai 10, 212 Tagen ago

Via Aurelia: Änderung der Route aufgrund eines Erdrutsches

Aufgrund eines Erdrutsches in Arenzano wird Streckenführung des Granfondo Mailand – San Remo 2016 ab Ovada geändert. Die Strecke wird nicht über den Passo del Turchino führen, sondern über den Brik Berton. Streckenbeschreibung Nach Ovada (…

lesen   Kommentare sind ausgeschaltet
Feb 4, 309 Tagen ago

La Classicissima erwartet die Profis am 19. März und die Amateure am 20.

Am Samstag, den 19. März, die 107. Edition des Mailand- San Remo professionellen Rennens, das längste Klassik auf dem Welttour Rundparcours. Am Sonntag, den 20., wird das Granfondo San Remo- San Remo Radfahrliebhabern erlauben, die Aufregung aus er…

lesen   Kommentare sind ausgeschaltet
Jan 5, 339 Tagen ago

Eine neue Route für das GF San Remo- San Remo ,,La Classicissima”

Die Route des lingurienschen Wettbewerbs, die fast 120 Kilometer auf eine Höhe von 2400 Metern emporsteigt, wurde geändert. – Die letzten 30 Kilometer sind das Finale des professionellen Rennens von Mailand; die Ziellinie befindet sich bergau…

lesen   Kommentare sind ausgeschaltet