PRIVACY

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir informieren Sie hiermit im Sinne von Art. 10 des gesetzesvertretenden Dekrets 196/2003, dass wir Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns durch die Einsendung von E-Mails oder der ausgefüllten Formulare von unserer Site mitteilen, nach den Grundsätzen der Korrektheit, Zulässigkeit und Transparenz und unter Wahrung Ihrer Privatsphäre und Ihrer Recht verarbeiten werden.

Die Verarbeitung wird auch mit Informatiksystemen zu folgenden Zwecken erfolgen

  • Übermittlung der angeforderten touristischen und kommerziellen Informationen;
  • Übermittlung eines personalisierten Angebots über Pauschalreisen und/oder touristische Leistungen;
  • Erfüllung unserer verwaltungstechnischen und buchhalterischen Pflichten zum Erbringen der Leistung;
  • regelmäßiger Versand eines Newsletters in elektronischem Format oder auf Papier mit touristischen und kommerziellen Informationen, die unsere Gegend und unser Unternehmen betreffen.

Wir weisen Sie außerdem im Sinne von Artikel 10 des gesetzesvertretenden Dekrets 196/2003 darauf hin, dass der Betroffenen im Zusammenhang mit der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten folgende Rechte ausüben kann:

  1. durch unentgeltlichen Zugang zum Register laut Artikel 31 Absatz 1 Buchstabe a) zu erfahren, ob Daten, die ihn betreffen könnten, verarbeitet werden;
  2. die in Artikel 7 Absatz 4 Buchstaben a), b) und h) angegebenen Informationen zu erhalten;
  3. sich aus legitimen Gründen ganz oder teilweise der Verarbeitung zu widersetzen, auch wenn die Daten nicht zweckentfremdet werden;
  4.  sich ganz oder teilweise der Verarbeitung zu widersetzen, wenn die Daten zum Zweck der Handelsinformation, des Versands von Werbematerial, des Direktverkaufs, zur Markt- oder Meinungsforschung oder für interaktive Handelsinformationen verwendet werden sollen; der Betroffenen hat das Recht vom Rechtsinhaber spätestens dann, wenn die Daten übermittelt oder verbreitet werden, darüber informiert zu werden, dass er das Recht, sich zu widersetzen, unentgeltlich in Anspruch nehmen kann
  5. vom Rechtsinhaber oder vom Verantwortlichen unverzüglich Auskunft darüber zu erhalten:
  •  
    • ob Daten über ihn vorhanden sind, auch wenn sie noch nicht gespeichert sind, und in verständlicher Form nähere Angaben über diese Daten, ihre Herkunft sowie den Grund und den Zweck der Verarbeitung zu erfahren; der Antrag kann, außer bei Vorliegen triftiger Gründe, frühestens nach neunzig Tagen erneut gestellt werden;
    • zu verlangen, dass die widerrechtlich verarbeiteten Daten unverzüglich gelöscht, anonymisiert oder gesperrt werden; dies gilt auch für Daten, die für die Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht mehr gebraucht werden;
    • die unverzügliche Aktualisierung, Berichtigung oder, wenn er daran interessiert ist, Ergänzung der Daten zu verlangen;
    • unverzüglich die Bestätigung darüber zu erhalten, dass die unter den Ziffern 2) und 3) angegebenen Vorgänge, auch was ihren Inhalt betrifft, jenen mitgeteilt worden sind, denen die Daten übermittelt oder bei denen sie verbreitet worden sind, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder der Aufwand im Verhältnis zum geschützten Recht unvertretbar groß wäre.

Jede Mitteilung im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung ist mittels Einschreibebrief an den Rechtsinhaber der Verarbeitung zu richten; Nyala Wonder Travel – Via Solaro 134 – 18038 Sanremo.